Anwendungsgebiete

Hier sind einige Schwer­punkte mei­ner Arbeit als Heilpraktiker in einer alphabetischen Über­sicht dargestellt. Wenn Sie ein ande­res Pro­blem haben, rufen Sie mich ein­fach ganz unver­bind­lich an! Ich berate Sie gern!

Heilpraktiker Michael Gröschner
Tel.: 0211. 271 0211

  • A
    ADHS (Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung)
    Allergie
    Angstzustände
    Apoplex (Schlaganfall)
    Asthma

    B
    Bandscheibenvorfall, -beschwerden
    Bauchkrämpfe/ -Schmerzen
    Beckenschiefstand / Beinlängendifferenz
    Blähungen (Flatulenz)
    Brustschmerzen
    Burnout
    Bursitis (Schleimbeutelentzündung)

    D
    Darmschmerzen/ -beschwerden
    Depression
    Durchfall (Diarrhoe)

    E
    Entgiftung / Entsäuerung
    Entspannung

    F
    Fersensporn
    Flatulenz (Blähungen)
    Frozen Shoulder (eingefrorene Schulter)
    Fußschmerzen/ -beschwerden

    G
    Ganglion (Überbein)

    H
    Hallux Valgus (Schiefstand des Großzehs)
    Hautprobleme (Neurodermitis, Psoriasis)
    Heuschnupfen
    Hexenschuss
    Hüftschmerzen/ -beschwerden

    I
    Ischias

    K
    Knieschmerzen/ -beschwerden
    Kopfschmerzen

     

  • M
    Magenkrämpfe
    MS (Multiple Sklerose)
    Muskelschmerzen/ -beschwerden
    Muskelverspannung

    N
    Nackenschmerzen
    Nackenverspannung
    Narbenbehandlung / Narbenentstörung

    O
    Obstipation (Verstopfung)
    Ödeme (Flüssigkeitsstauung)
    Ohrgeräusche (Tinnitus)

    P
    Parkinson

    R
    Reizdarm
    Rippenschmerzen/ -beschwerden
    Rückenschmerzen/ -beschwerden

    S
    Schlaganfall (Apoplex)
    Schulterschmerzen/ -beschwerden
    Schwindel
    Sehnenscheidenentzündung
    Skoliose (Seitenabweichung, Verdrehung der Wirbelsäule)
    Sodbrennen
    Steißbeinschmerzen/ -beschwerden
    Stress

    T
    Tennisarm
    Tinnitus (Ohrgeräusche)

    U
    Übelkeit
    Überbein (Ganglion)

    V
    Verstopfung (Obstipation)

Hinweis: Alle auf meiner Webseite genannten Therapieverfahren und deren Wirkungen sind aus schulmedizinischer und wissenschaftlicher Sicht weder bewiesen noch anerkannt. Es existieren keine wissenschaftlichen Wirksamkeitsnachweise. Der Verlauf und Erfolg der Behandlung hängt stets von individuellen Faktoren des Patienten ab. Bei keiner der aufgeführten Therapien / Erkrankungen verspreche oder garantiere ich Heilung oder Linderung.